Prof. Dr. habil. Pavel Dufek, Chefarzt der Orthopädie

Professor Dufek

Herr Prof. Dr. habil. Pavel Dufek

Schön Klinik Neustadt
Klinik für Orthopädie
Am Kiebitzberg 10
23730 Neustadt in Holstein

Tel.: 04561 54-45 75 00

Fax: 04561 54-33 75 00


Kontaktformular. Gerne beantworte ich Ihre Fragen

Bitte füllen Sie die mit (*) gekennzeichneten Felder aus. Vielen Dank!

(*)
(*)
(*)
(*)
Wünschen Sie die Zusendung von Informationsmaterial, wählen Sie bitte hier:
Wie möchten Sie bevorzugt kontaktiert werden?
 
 
 

Funktionen

  • Ärztlicher Direktor Schön Klinik Neustadt
    Chefarzt der Kliniken für Orthopädie und Orthopädische Rehabilitation
    Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, spez. orthop. Chirurgie

Werdegang

  • Prof. Dr. habil. Pavel Dufek
    Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Orthopädische Chirurgie, Sportmedizin
    e-mail: PDufek@Schoen-Kliniken.de Tel.: 04561 54-1051
    Nach dem Studium Tätigkeit als Assistenzarzt und Oberarzt an der orthopädischen Klinik Brünn /Tschechien bis 1984. Das Facharztstaatsexamen wurde 1982 abgelegt.
    Von 1984- 85 Stipendiat der Alexander von Humboldt Stiftung an der Medizinischen Universität Lübeck (MUL). Dann Übernahme als Assistenzarzt und schließlich Ernennung zum Oberarzt in der Klinik für Orthopädie der MUL (1985-1995). Im Januar 1992 Habilitation im Fach Orthopädie mit der Arbeit "Knocheneinwuchs in die metallischen Implantate mit spongiöser Struktur und Oberfläche". Seit 1993 deutsche Staatsbürgerschaft. Feb. - März 1994: Gastprofessur University of Utah, Pennsylvania
    Am 01.01.95 Antritt der Stelle als Chefarzt der Orthopädischen Kliniken an der Schön Klinik Neustadt/H.
    Ärztlicher Direktor des Schön Klinik Neustadt seit dem 21.06.97.
    Ernennung zum Professor 2002 in Prag. Mitglied der Ärztekammer Schleswig-Holstein.
    Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) Sportärztebund Schleswig-Holstein Ehrenmitglied der Tschechischen Orthopädisch-Traumatologischen Gesellschaft

Orthopädische Privatsprechstunde

  • nach telefonischer Anmeldung unter Tel. 04561 54 - 45 75 00

Publikationen

  • Publikationen :
    Dufek, P.:
    Modular System Implantcast- Mutars in therapy of periprothetic fractures and hip endoprostheses revision
    In: Abstracts of XXXII. Slovak Orthopedic Congress,, Bratislava, January 2012, p. 54
    Dufek P.:Patellar Resurfacing in Total Knee Arthroplasty P.F.C.Sigma.
    Orthopedie 2011; 6:252-255.
    Dufek P, Soenarjo H, Bergmann O.:
    Modulares System S-ROM in Behandlung der Komplikationen nach sogenannter „Gleitlaschenendoprothese“ des Hüftgelenkes: Abstract Norddt. Orthopädenkongress Juni 2010
    Wilde, J., Dufek, P., Sand, P.: Kvalita ortopedické rehabilitace pri zkrácení pobytu v rehabilitacním zarízení/ Quality of Orthopaedic Rehabilitation in reduced stay in the rehabilitation facility. ORTOPEDIE 2010; 4: 66 - 68
    Dufek, P.: Ceramics Delta in Hip Replacement - 5 years Experiences. Abstracts vom XIV. National Congress of Orthopaedics and Traumatology, 2010, S. 16.
    Dufek, P., Samelin, N.: Combined Arthrodesis in the Treatment of CP Foot Deformities. Abstracts vom XIV. National Congress of Orthopaedics and Traumatology, 2010, S. 8.
    Dufek P.: Cl. ESKA-Endoprothesenstiele. In: Verankerungsprinzipien in der Hüftendoprothetik Hrsg. R. Wetzel, Steinkopfdarmstadt Verlag, (2001), S.118-121
    Ostendorf U., Bloebaum R., Dufek P.: Knochenintegration der Metallspongiosa II (ESKA)-qualitative und quantitative Analyse des explantierten Hüftendoprothesenstieles. Orthopädische Praxis 37,8 (2001) 522-527
    Jung R., Ostendorf U, Dufek P.: Arthroplastik bei Dysplasiecoxarthrose - Was kann ein modulares Stielsystem bringen? Das S-ROM Stielsystem (DePuy, Johnson&Johnson). Orthopädische Praxis 37,11(2001) 740-744
    Dufek P: Rehabilitation nach Knieendoprothesenimplantation. In: Eulert J, Hassenpflug J: Praxis der Knieendoprothetik, Springer Verlag Berlin, Heidelberg ( 2000), S.324-331
    Sassen R, Dufek P: Pfannenrevisionen mit makroporösem Revisionpfannensystem und Spongiosaplastik. In: Perka, Zippel: Pfannenrevisionseingriffe nach Hüft-TEP-Standards und Alternativen. Einhorn-Presse-Verlag, Berlin, (2000), S.206-210

Fachvorträge / Poster

  • Fachvorträge und Poster:
    Dufek P., Mosel J., Ostendorf U.: Mechanische Frühkomplikationen bei Hüft TEP Wechsel Operationen. Kongress in Berlin, Charité: Endoprothetik 2012, 23. - 25.2.2012
    Dufek P., Westphal K.C., Stahlhut, O.:
    Erfahrungen mit 70 Wechseloperationen von uni- auf bikondyläre Knieendoprothesen, 60. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e.V., Hamburg, Juni 2011
    Dufek P., Oest T.:
    Die einseitig bilaterale Knietotalendoprothese im Spannungsfeld von klinischer Indikation und perioperativen Risiken, 60. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopäden- und Unfallchirurgenvereinigung e.V., Hamburg, Juni 2011
    Dufek P.:
    15 Jahre Erfahrung mit dem P.F.C.-Sigma-Knieendoprothesen-System
    Internationales Symposium Rom, Oktober 2010
    Dufek P.:
    Keramik BIOLOX Delta in der Endoprothetik des Hüftgelenkes
    Tschechischer Nationalkongress mit internationaler Beteiligung, Prag, Mai 2010
    Dufek P.:
    Nicht zementierte Pfanne Pinnacle in der Hüftendoprothetik
    Internationaler Orthopädenkongress, Pilsen / CZ, Juni 2009
    Dufek P.: Adjuvante Therapie in der Frühinfektionen der Hüft TEP mittels Genta-coll Resorb. COOC Kongress, Bratislava, Slowakei 2008.
    Dufek, P.: Langfristige Ergebnisse der metallspongiösen Implantaten
    Süd-Westdeutschenorthopäden Kongress, Bade-Baden 2007
    Dufek,P., Ostendorf, U.: ESKA Hip-System- Long Term Problems of Cementless Fixation. COOC Kongress , Bratislava 2007
    Dufek,P., Ostendorf, U.: Modulare Hüftendoprothetik nach gescheiterter Osteosynthese mit Gammanagel. Südwestdeutscher Orthopäden Kongress Baden-Baden 2007
    Dufek, P.: Operative Orthopädie in der gerontologischen Praxis
    25.Symposium Bulovka, Prag, Tschechien 2006
    Dufek, P: Zementlose Pinnacle Pfanne und Keramik-Kopf 36 mm in Hüft TEP
    Internationaler Orthopäden Kongress, Prag, Tschechien 2006
    Dufek,P., Samelin, N.: Fußwurzelarthrodesen bei neurogenen und arthrotischen Deformitäten. Deutscher Orthopäden Kongress, Berlin 2005
    Dufek, P., Ostendorf, U.: Modular System S-ROM in Special Indications
    ISTA Kongress, Rom, Italien. 2004
    Dufek, P.: Modular THR System S ROM in specific Hip Disorders
    COOC Kongress, Prag, Tschechien 2004
    Dufek,P., Hofmann, M.: Operative Therapie des Hohlfußes
    Nordwestdeutscher Orthopäden Kongress, Kiel 2003
    Dufek, P.: Triplearthrodesen am Fuß. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Fußchirurgie. 2003
    Sand P: Erfahrungen mir der Einführung eines interne QM-Systems bis zur Zertifizierung nach ISO 9001 und den DEGEMED-Qualitätskriterien, 2. Hamburger Forum „Qualität im Gesundheitswesen“, Hamburg-Bergedorf, 14.16.02.2001
    Sand P: Qualitätsmanagement: Pflichtübung oder echter Vorteil?, Reha-Kongress 2001, Düsseldorf, 27.-28.03.2001
    Sand P: Early rehabilitation as connecting link between acute medicine and rehabilitation, 7th European Congress of Research in Rehabilitation, Madrid, 01.-05.04.2001
    Dufek P: Zementfreie Hüftendoprothetik bei jüngeren Patienten, Orthopädischer Kongress mit internationaler Beteiligung der Tschechischen Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie in Prag, 20.-21. Mai 2001
    Dufek P, Jung R, Wulff P: Alloplastik bei Dysplasie-Coxarthrose, 10. orthopädischer Kongress der Universität Brünn, 22.06.2001
    Dufek P: Rehabilitation nach Knie-TEP, Internationales Kniesymposium, Norderstedt/Hamburg, 14.-16.09.2001
    Westphal C: Endoprothetische Versorgung der posttraumatischen Gonarthrose, Norderstedt/Hamburg, 14.-16.09.2001
    Wilde J, Sand P, Dufek P: Quality of Care in Orthopedic Rehabilitation Facing the Shortening of Stay, The 1st World Congress, Amsterdam, 07-13.07.2001
    Westphal C: P.F.C.-Sigma-Solutions for Posttraumatic Gonarthrosis, TKA-Kongress, Krakow/Polen, 05.-07.10.2001
    Dufek P: Cl Hüftstiele ESKA, 2. Harlachinger Frühjahrsymposium, 25.-26. Januar 2000
    Dufek P: Klinische Ergebnisse der PFC Sigma Knie TEP
    4. Anwendertagung DePuy, Frankfurt am Main 02.-04.03.2000
    Dufek P: Knochenintegration der Cl Implantate. ABG Surgeon Meeting, Montpellier, 14.03.2000
    Nagel S: PFC TC-3-System in der posttraumatischen Gonarthrosen mit Achsfehlstellung Symposium Frejkovy dny, Brno 03.-05.06.2000
    Sand P: Quality Management in the Rehabilitation. Conference Health Promotion Hospitals, Athens, 14.-16.06.2000
    Jung R, Westphal C, Dufek P: S-ROM in der Hüftdysplasie. EFFFORT Kongres, Prag, 22.06-24.06.2000
    Ostendorf U, Bloebaum R, Dufek P: Quantitative and qualitative analysis of bone fixation on metalspongious stems. ISTA Kongress, Frankfurt am Main, 20.-23.09.2000
    Sömmer S, Dufek P, Tichy P: Informationssystem in der Orthopädischen Klinik - OP Planung Kongress DGOT Wiesbaden, 11.-14.10.2000
    Jung R, Westphal C, Dufek P: Alloplastik mit S-ROM System in Dysplasiecoxarthrose Kongress DGOT Wiesbaden, 11.-14.10.2000
    Dufek P: Tripelarthrodesen und Korrekturenosteotomien in neurogenen Fußdeformitäten Kongress DGOT Wiesbaden, 11.-14.10.2000
    Dufek P: Rehabilitation nach Knieendoprothesen. Internationales Kniesymposium Dresden, 14.-16.11. 2000
    Sand P: Konferenz Health-Promoting-Hospitals, Athen, 14.06. – 16.06.2000, Posterausstellung
    Dufek P, Bloebaum R, Ostendorf U: Qualitative & quantitative analysis of bone fixation on metalspongiuos stems, ISTA 2000, 20.09.-23.09.2000

Fachvorträge / Poster ab Nov. 2012

  • Dufek P.: Ceramic Delta in Primary and Revision Hip Replacement Prag, XVII. National Kongress CSOT with international Participation, 15.-17.05.2013
    Dufek P., Oest T., Bergmann O.: Einzeitige zweiseitige Hüft- und Knie-TEP-Implantation - Ist die Komplikationsrate erhöht? Endoprothetik Kongress Berlin Charité, 21.-23. Februar 2013
    Dufek P.: Modulare systeme S-ROM und MUTARS in der Therapie der periprothetischen Frakturen und nach Versagen der AO mit Gamma-Nagel, Int. Orth. Symposium Prag, November 2012