Prof. Dr. Christian Straka. Chefarzt

Prof. Dr. med. Christian Straka

Herr Prof. Dr. med. Christian Straka

Schön Klinik Starnberger See
Hämatologie/Onkologie
Münchner Straße 23 - 29
82335 Berg

Tel.: 08151 17-806

Fax: 08151 17-816


Sprechstunden

  • Bitte vereinbaren Sie Gesprächs- oder ambulante Termine über das Chefarztsekretariat:

    Tel.: 08151 17-817
    Fax: 08151 17-816

Profil / Fachgebiete

  • Privatdozent Dr. med. Christian Straka wurde zum 1. August 2012 zum Professor für Innere Medizin an der Ludwig-Maximilians-Universität in München bestellt.

    Prof. Dr. Straka ist seit 1. Dezember 2006 Chefarzt der Hämatologie/Onkologie, mit Schwerpunkt Stammzelltransplantation. Er ist Internist, Hämatologe und Onkologe. Vor seiner Tätigkeit an der Schön Klinik Starnberger See war er Leiter der Blutstammzelltransplantation der Medizinischen Klinik-Innenstadt der Ludwig-Maximilians-Universität München. Prof. Straka erhielt seine Ausbildung an den Universitäten München, London, Heidelberg und Manchester und arbeitete seit 1993 an der Universität München.

    Er ist Mitglied des Tumorzentrums München sowie Mitglied in nationalen und internationalen Fachgesellschaften, wie der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO), der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Knochenmark- und Blutstammzelltransplantation (DAG-KBT) und der International Society for Cellular Therapy (ISCT). Prof. Dr. Straka ist Mitherausgeber der Münchner Medizinischen Wochenschrift (MMW).

    Mit der Einführung der Methode der autologen Stammzelltransplantation an der Schön Klinik Starnberger See durch Prof. Dr. Straka ist es möglich, hier eine weitere spezialisierte Methode zur Behandlung von Tumorerkrankungen anzubieten.

Weiterbildungsermächtigung

  • geplant

Publikationen

  • Siehe rechte Spalte - ALLE PUBLIKATIONEN