Hilfe für Rücken & Wirbelsäule.

Fit für den Alltag - mit einem gesunden Rücken.

Unsere Spezialisten behandeln jährlich rund 12.000 Patienten mit Wirbelsäulenbeschwerden.

Unsere Spezialisten behandeln jährlich rund 12.000 Patienten mit Wirbelsäulenbeschwerden.

Ob zu Hause, am Arbeitsplatz oder in der Freizeit: Mit Rückenproblemen lässt sich der Alltag nur sehr eingeschränkt bewältigen. Der Rücken- und Wirbelsäulenbereich zählt seit vielen Jahren zur Kernkompetenz der SCHÖN KLINIK: Nicht umsonst sind wir Deutschlands führende Wirbelsäulenkliniken. Unsere Rückenspezialisten aus neun orthopädischen Häusern der Klinikgruppe behandeln jährlich rund 12.000 Erkrankungen und Verletzungen der Wirbelsäule - von Wirbelgleiten über Bandscheibenvorfälle bis hin zu schweren Skoliose-OPs.

 

Schön hilft. Krankheitsbilder & Therapien verständlich erklärt

Verschleiß & Rückenschmerzen.

Bandscheibenvorfall

Ein Bandscheibenvorfall ist wörtlich zu nehmen: Die Bandscheibe schiebt sich vor, drückt auf den Nervenkanal und verursacht Schmerzen.

Bandscheibenvorfall

 

Bandscheibenschäden

Rückenschmerzen mit Ausstrahlung in Arme oder Beine. Schäden an den Bandscheiben sind oft schmerzhaft und dem Zahn der Zeit geschuldet.

Bandscheibenschäden

 

Rückenschmerzen

Volkskrankheit Nummer eins: Rückenschmerzen. Ursache sind häufig verspannte Muskeln, gedehnte Bänder oder Sehnen.

Rückenschmerzen

 

Spinalkanalstenose

Engt der Wirbelkanal das Rückenmark ein, kommt es oft zu ausstrahlenden Schmerzen und erheblichen Beeinträchtigungen im Alltag.

Spinalkanalstenose

 

Morbus Bechterew

Die chronische Entzündung des Rückens und der Gelenke verursacht Rückenschmerzen und führt zur Einsteifung der Wirbelsäule.

Morbus Bechterew

 

Wirbelgleiten

Besteht eine Instabilität im Rücken, rutschen Wirbel aus ihrer ursprünglichen Position. Es kommt zum schmerzhaften Wirbelgleiten.

Wirbelgleiten (Spondylolisthesis)

 

Osteochondrose

Kettenreaktion in der Wirbelsäule: Bei einer Osteochondrose reiben Wirbelkörper aufeinander oder wachsen sogar zusammen.

Osteochondrose Wirbelsäule

 

Fehlstellungen & Verformungen.

Skoliose

Bei einer Skoliose kommt es zur Veränderung der natürlichen Wirbelsäulenkrümmung und dadurch zur Fehlstellung im Rücken.

Skoliose

 

Spina bifida, offener Rücken

Spina bifida wird oft als offener Rücken bezeichnet. Es handelt sich dabei um eine vorgeburtliche Fehlbildung der Wirbelsäule.

Spina bifida (offener Rücken)

 

Brüche & Frakturen an der Wirbelsäule.

Fraktur von BWS & LWS

Die meisten schweren Verletzungen der Wirbelsäule und des Rückens betreffen den Abschnitt der Brust- und Lendenwirbelsäule.

Fraktur BWS & LWS

 

Fraktur & Verletzung der HWS

Halswirbelsäulen-Verletzungen wirken sich nicht nur auf die Kopf-Beweglichkeit aus. Auch Nerven können geschädigt werden.

Brüche der Halswirbelsäule

 

Osteoporotische Frakturen

Wenn Knochen schwach werden: Wirbelkörperfrakturen gehören zu den häufigsten durch Osteoporose bedingten Frakturen.

Osteoporotische Wirbelfrakturen

 

Operationen & Eingriffe.

Kyphoplastie, Vertebroplastie

Die schonenden, minimal-invasiven Operations-Methoden stellen bei osteoporotischen Wirbelbrüchen die Stabilität im Rücken wieder her.

Kyphoplastie & Vertebroplastie-OP

 

Wirbelversteifung (Spondylodese)

Ist es durch eine Erkrankung oder Verletzung zu einer Instabilität der Wirbelsäule gekommen, kann eine Wirbelversteifung helfen.

Wirbelversteifung (Spondylodese)

 

Schön bewegt. Ratgeber und Tipps für Ihren Rücken

Was kann ich tun, um Rückenschmerzen vorzubeugen? Welche Alltagstipps gibt es, um Erkrankungen der Wirbelsäule gar nicht erst entstehen zu lassen? Unter dem Motto „Schön bewegt“ möchten wir zu rücken- und gelenkschonenden Aktivitäten informieren und zur gesunden Bewegung im Alltag motivieren. Denn eine aktive und köperbewusste Lebensweise beugt Rücken- und Gelenkproblemen dauerhaft vor.

 

Theraband-Übungen

Für einen starken Rücken: Wir zeigen, wie sich Rückenbeschwerden mit einfachen Theraband-Übungen vorbeugen lassen.

Rücken-Übungen Theraband

Erste Hilfe: Rückenschmerzen

Was tun bei Rückenschmerzen? Unsere Experten klären auf, wie sich akute Beschwerden wirkungsvoll lindern lassen.

Erste Hilfe bei Rückenschmerzen

 

Haltung bei Kindern

Sollte eine Fehlhaltung bei Kindern und Jugendlichen behandelt werden oder wächst sie sich aus? Unser Kinderorthopäde klärt auf.

Ratgeber für Eltern

Ergonomischer Arbeitsplatz

Wie sollte der eigene Arbeitsplatz gestaltet werden, um Schmerzen im Rücken zu vermeiden? Wir geben Tipps für ein rückengerechtes Büro.

Ergonomischer Büroarbeitsplatz

 

Rückenschule & Training

Wir zeigen Ihnen Übungen, mit denen Sie Ihre Muskulatur kräftigen und so Rückenschmerzen und Verspannungen vorbeugen können.

Übungen gegen Rückenschmerz

Rückenschmerzen vorbeugen

Damit es gar nicht erst zu Rückenschmerzen kommt, genügen wenige Minuten tägliches Training - zuhause oder auch im Büro.

Rückenschmerzen vorbeugen

 

Rückenschmerzen & Sport

Sollte man bei Rückenschmerzen Sport treiben? Und welche Sportarten sind rückenfreundlich? Unser Ratgeber klärt auf.

Sport bei Rückenschmerzen

1:0 für einen starken Rücken

Als FIFA Medical Centre of Excellence widmet sich die Schön Klinik München Harlaching Präventionsmöglichkeiten von Rückenschmerzen.

Fußball & Rücken

 

Rücken schonen im Alltag

Viele Tätigkeiten im Haushalt sind belastend für den Rücken, ohne dass es uns bewusst ist. Wir geben Haltungstipps für den Alltag.

Wie Sie Ihren Rücken schonen

Rücken & Gartenarbeit

Graben, Hacken und Jäten können ganz schön auf den Rücken gehen. Unsere Haltungstipps für Gartenfreunde und Hobbygärtner.

Rücken & Gartenarbeit

 

Reisen ohne Rückenschmerzen

Nicht selten beginnt der Start in den Urlaub mit Rückenschmerzen und Verspannung. Wir geben Tipps für eine schmerzfreie Reise.

Schmerzfrei in den Urlaub

Der richtige Schulranzen

Schulranzen oder Umhängetasche? Dürfte der Rücken wählen, wäre die Entscheidung ganz einfach: Rucksack oder Ranzen bitte!

Ratgeber Schulranzen