Schlaganfall. Schön Klinik Behandlungserfolge.

Stroke Unit: Behandelte Patienten 2015

Schön Klinik gesamt 1051
Schön Klinik Bad Aibling   284
Schön Klinik Hamburg Eilbek   117
Schön Klinik Neustadt   650
Schön Klinik gesamt Schön Klinik Bad Aibling 1051   284
Schön Klinik gesamt Schön Klinik Hamburg Eilbek 1051   117
Schön Klinik gesamt Schön Klinik Neustadt 1051   650

Alle Optionen der Behandlung nutzen können.

Bei Patienten, die mit einer Verstopfung eines oder mehrerer Blutgefäße im Gehirn in unsere Schlaganfall-Spezialstationen (Stroke Units) kommen, können unsere Experten sogenannte Lysetherapien durchführen. Diese Behandlung löst das Blutgerinnsel in den Gefäßen auf und erhöht so die Chancen, dass bleibende Schäden möglichst gering ausfallen.

Wir führen die Lysetherapie in unseren Häusern genauso oft durch wie viele andere spezialisierte Zentren in Bayern und Schleswig-Holstein – das verhilft vielen Patienten zu einer besseren Ausgangsposition und damit zu langfristig besseren Behandlungsergebnissen.

 

 

 

     *Kein Wert, da Lyse in Kooperationskrankenhäusern durchgeführt

   **Qualitätsgemeinschaft Schlaganfallversorgung Schleswig-Holstein

  ***Bayerische Arbeitsgemeinschaft für Qualitätssicherung

 

Von effizienten Arbeitsweisen in den Kliniken profitieren.

Bei der Schlaganfallbehandlung zählt jede Minute: Je schneller ein Patient eine Lysetherapie erhält, desto weniger Gehirnschädigungen mit langfristigen Folgen hat er zu erwarten. Die besten Chancen hat er, wenn zwischen Aufnahme im Krankenhaus und Beginn der Lysetherapie maximal eine Stunde vergeht. Diese Zeit wird „door to needle time“ genannt. In beiden Schön Kliniken erfolgt die Versorgung schneller als es der offizielle Referenzwert im jeweiligen Bundesland beziffert: So kommt die effiziente Organisation in unseren Stroke Units direkt dem Wohl des Patienten zugute.

 

 

 

 

     *Kein Wert, da Lyse in Kooperationskrankenhäusern durchgeführt

   **Qualitätsgemeinschaft Schlaganfallversorgung Schleswig-Holstein

  ***Bayerische Arbeitsgemeinschaft für Qualitätssicherung

Alle Angaben beruhen auf den Ergebnissen der Qualitätsprüfungen, die wir regelmäßig in unseren Kliniken durchführen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Qualitätsbericht.