Schlüsselbeinbruch, Klavikulafraktur.

Einer der häufigsten Knochenbrüche des Schultergürtels: der Schlüsselbeinbruch.

Mountainbiker ziehen sich nach Stürzen häufig einen Schlüsselbeinbruch zu.

Mountainbiker ziehen sich nach Stürzen häufig einen Schlüsselbeinbruch zu.

Patienten mit gebrochenem Schlüsselbein sind in der Notfallambulanz fast alltäglich. Eine Schlüsselbeinfraktur ist einer der häufigsten Knochenbrüche überhaupt. Betroffen sind vor allem junge Männer mit einem Hang zu Risikosportarten. Viele Patienten kommen entsprechend im Skianzug oder Bikerdress in die Klinik. Auch Motorradfahrer und Gerüstbauer zählen zu den klassischen Schlüsselbeinpatienten.

 

Schnell und gut behandelbar, ob konservativ oder operativ.

Schmerzhaft ist die Verletzung auf jeden Fall – aber zum Glück vergleichsweise harmlos und gut behandelbar. So reicht häufig auch bereits die Ruhigstellung des Arms für einige Wochen durch eine Armschlinge, damit der Bruch heilen kann. Operiert werden muss nur, wenn es sich um verschobene Brüche, Trümmerbrüche oder offene Frakturen handelt. Allerdings birgt die Operation eines Schlüsselbeinbruchs einen entscheidenden Vorteil – der Knochen kann genagelt oder geschraubt schneller und in der korrekten Stellung wieder zusammenwachsen. So ist der Verletzte schneller wieder einsatzfähig und kann Beruf oder Sport zu einem früheren Zeitpunkt wieder aufgreifen.

 

Schlüsselbeinbruch. Informationen von A - Z

Information. Was ist ein Schlüsselbeinbruch?

Bei einem Schlüsselbeinbruch oder einer Klavikulafraktur bricht der feine Knochen zwischen Brustbein und einem Fortsatz des Schulterblattes. Durch den Bruch wird die einzige knöcherne Verbindung zwischen Arm und Rumpf unterbrochen. Allein 45% aller Schulterverletzungen betreffen den Schlüsselbeinbruch.

 

Eine Fraktur des Schlüsselbeins zählt zu den häufigsten Knochenbrüchen überhaupt.

Oft tritt ein Schlüsselbeinbruch in Verbindung mit Sportunfällen auf und zählt sogar zu einem der häufigsten Knochenbrüche überhaupt. Zum Glück ist diese Art der Verletzung in den meisten Fällen nicht kompliziert. Die Wahl des optimalen  Behandlungsverfahrens gemäß den individuellen Patientenansprüchen sollte für einen frühen Erfolg am besten von einem Spezialisten getroffen werden.

 

Ursachen. Warum bricht das Schlüsselbein?

Worin liegen die Ursachen des Bruchs?

Zum Bruch des Schlüsselbeins kommt es meist durch einen Sturz auf die Schulter oder auf den ausgestreckten Arm – denn das Schlüsselbein ist ein recht feiner Knochen. Sportunfälle sind damit die häufigste Ursache für die so genannte Klavikulafraktur. Manchmal ist die Ursache auch ein Fall aus großer Höhe oder mit hoher Geschwindigkeit – also ein Arbeits- oder Verkehrsunfall. 

 

Wenn kein Unfall, dann Osteoporose.

Das Schlüsselbein bricht bei einigen Patienten aber auch bereits beim Versuch, einen Sturz mit dem Arm abzufangen. Schuld ist dann eine fortschreitende Osteoporose, die den Knochen weniger belastbar macht. Osteoporosebedingt brechen vor allem zarte Knochen wie das Schlüsselbein bereits bei kleineren Stößen oder unter geringer Belastung.  

 

Symptome. Woran erkennt man ein Schlüsselbeinbruch?

Starke Schmerzen in der Bewegung: Schlüsselbein gebrochen.

Starke Schmerzen in der Schulter, die bei jeder Armbewegung auftreten, deuten auf einen Schlüsselbeinbruch hin.

Starke Schmerzen in der Schulter, die bei jeder Armbewegung auftreten, deuten auf einen Schlüsselbeinbruch hin.

Einen Schlüsselbeinbruch kann man nicht verschleppen. Der Arm kann nach einem Bruch nicht mehr ohne Schmerzen bewegt werden. Die sehr starken Schmerzen in der Schulter führen immer dazu, dass Betroffene sich auf dem schnellsten Weg zum Arzt bzw. der nächstgelegenen Notfallambulanz machen. 

 

Schwellung und Bluterguss gehen häufig mit Bruch einher.

Meist entstehen an der Bruchstelle eine Schwellung und eine Stufe im Verlauf des Knochens. In den ersten Tagen nach der Verletzung kann sich manchmal auch ein Bluterguss im Bereich der Brustwand bilden. Sehr selten kommt es zu offenen Verletzungen bei denen der Knochen durch die Haut ragt oder Gefäße und Nerven durch den gebrochenen Knochen ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen werden.

 

Gelenkprobleme bei Profisportlern.

Wer vom Sport und für den Sport lebt, ist darauf angewiesen, dass Verletzungen möglichst schnell und vor allem möglichst folgenlos wieder verheilen.

Sport lass nach

 

Diagnostik, Therapie, OP

Ein Schlüsselbeinbruch kann konservativ behandelt werden, eine OP birgt aber viele Vorteile.

Op des Schlüsselbeinbruchs

Spezialisierte Kliniken

Finden Sie die passende Spezial-Klinik oder Krankenhaus für die Behandlung des Schlüsselbeinbruchs.

Spezialisierte Kliniken

 

Ärzte & Therapeuten

Spezialist für Schulterarthrose gesucht? Finden Sie hier den geeigneten Arzt oder Orthopäden in einer SCHÖN KLINIK.

Unsere Spezialisten