Neue Beweglichkeit für Knie, Hüfte & Schulter.

Unsere Experten bieten Ihnen die bestmögliche Therapie.

Knie-, Schulter- und Hüftgelenke sind starker Beanspruchung ausgesetzt. Nicht nur  beim Sport muten wir unseren Gelenken teilweise erhebliche Belastungen zu. Ein Leben lang ist unser Körper im Alltag in Bewegung und befördert Lasten. Das halten Gelenke und Bewegungsapparat nicht immer aus - die Folge ist oft eine vorzeitige Abnutzung des Knorpels in Knie, Hüfte oder Schulter.

Die sogenannte Arthrose ist die häufigste Gelenkerkrankung: Rund die Hälfte aller Frauen und ein Drittel aller Männer über 65 in Deutschland leiden unter dem Gelenkverschleiß.

Die Spezialisten aus acht orthopädischen Fachzentren unserer Klinikgruppe versorgen jährlich Tausende von Patienten, mit einem stetig steigenden Anspruch an ihre Mobilität - auch im fortgeschrittenen Lebensalter. 

Informieren Sie sich hier über Krankheitsbilder & Behandlungsmöglichkeiten.

 

Aktuelle Themen & Nachrichten.

 

Arthrose der Hüfte

Ist das Knorpelgewebe beschädigt oder gar zerstört, reiben Hüftkopf und Hüftpfanne aufeinander. Eine Arthrose im Gelenk entsteht.

Hüftarthrose (Coxarthrose)

 

Hüftdysplasie

Bis zu vier Prozent aller Babys kommen mit einer Hüftdysplasie zur Welt, der häufigsten Fehlbildung bei Neugeborenen.

Hüftdysplasie

 

Hüftimpingement

Passt der Hüftkopf nicht in die Hüftpfanne, schlägt der Knochen an und es kommt zu Schmerzen und Gelenkverschleiss.

Hüftimpingement

 

Arthrose in der Schulter

Haare waschen? Regal aufbauen? Für Patienten mit Verschleiß im Schultergelenk ist bereits das oft mit Schmerzen verbunden.

Arthrose im Schultergelenk

 

Rotatorenmanschettenruptur

Ein Riss der Rotatorenmanschette an der Schulter ist meist schmerzhaft und schränkt den Alltag der Betroffenen erheblich ein.

Riss der Rotatorenmanschette

 

Schlüsselbeinbruch, Klavikulafraktur

Ein Schlüsselbeinbruch oder auch Klavikulafraktur ist eine der häufigsten Knochenbrüche überhaupt. Betroffen sind vor allem zwei Patientengruppen: Junge Männer und ältere Damen.

Schlüsselbeinbruch, Klavikulafraktur

 

Arthrose im Knie

Ein Knie wie eine knarzende Tür: Wenn das Gelenk immer weniger beweglich wird, ist es wahrscheinlich von Verschleiß betroffen.

Arthrose im Knie

 

Bakerzyste

Die Bakerzyste tritt im Bereich der Kniekehle auf. Sie entsteht durch eine Ansammlung von Flüssigkeit und verursacht Beschwerden im Knie.

Bakerzyste

 

Kreuzbandriss

Eine Kreuzbandruptur führt zur Instabilität im Kniegelenk und kann unbehandelt die Entstehung einer späteren Arthrose begünstigen.

Kreuzbandriss im Knie

 

Meniskusschaden im Knie

Die Menisken dienen als wichtige Stoßdämpfer im Kniegelenk. Werden sie beschädigt, verlieren sie diese Funktion.

Meniskusschaden im Knie