Therapiezentrum in Bad Staffelstein.

Spezialisten auf ihrem Gebiet. Das therapeutische Team

Interdisziplinäre Therapie heißt bei uns Teamarbeit: Die Mediziner und das Pflegepersonal arbeiten Hand in Hand mit einem großen Team von spezialisieten und engagierten Therapeuten. Sie werden nach einem individuellen Therapieplan behandelt, der speziell auf Ihr Krankheitsbild ausgerichtet ist.

Während Sie am Anfang Ihres Aufenthaltes oft unterstützend behandelt werden bzw. entlastend trainieren, so werden die aktivierenden Therapieeinheiten im Verlauf der Rehabilitation immer bedeutsamer. Ihr Aktionsradius erweitert sich und Sie übernehmen – motiviert durch unsere Therapeuten - nach und nach selbst die Verantwortung für Ihren Therapieerfolg.

 

Interdisziplinäre Therapie. Was ist das?

Wie übergreifende Therapie bei uns gelebt wird.

Interdisziplinäre Therapie heißt in der Schön Klinik Bad Staffelstein vor allem Teamarbeit aller Berufsgruppen der drei medizinischen Fachbereiche Orthopädie, Neurologie und Psychosomatik: Die Mediziner und das Pflegepersonal arbeiten Hand in Hand mit einem großen Team von vielseitig ausgebildeten und spezialisierten Therapeuten.

 

Ausführliche Anamnese.

Am Beginn des Aufenthaltes stehen umfassende Aufnahmegespräche mit Ihrem behandelnden Arzt, der Pflegekraft auf Station und den jeweiligen Therapeuten. In diesen Gesprächen geht es darum, Ihre persönlichen Therapieziele kennen zu lernen und zu definieren. Aufgrund dieser Anamnese erhalten Sie Ihren individuellen Therapieplan.

 

Förderung von Aktivität und Selbstverantwortung.

Für alle Krankheitsbilder liegen ausgefeilte Konzepte vor, damit unsere Patienten zunächst ihre Einschränkungen wahrnehmen und dann gezielte Techniken erlernen, um ihren Alltag meistern zu können. Demzufolge sind alle Therapien so angelegt, dass unseren Patienten eine zunehmend aktivere Rolle zukommt.

Während unsere Patienten am Anfang ihres Aufenthaltes oft unterstützend behandelt werden bzw. entlastend trainieren, werden die aktivierenden Therapieeinheiten im Verlauf des Aiunfenthaltes immer bedeutsamer. Der Aktionsradius erweitert sich und unsere Patienten übernehmen – motiviert durch unsere Therapeuten - nach und nach selbst die Verantwortung für ihren Therapieerfolg.

 

Team und Patient bilden eine Einheit.

Im Verlauf Ihres Aufenthaltes findet im Rahmen von regelmäßigen Teamsitzungen, an der Ihre behandelnden Therapeuten und Ärzte teilnehmen, ein fachübergreifender Informationsaustausch zu Ihrem Therapieverlauf und Ihren Therapiefortschritten statt. Dadurch wird gewährleistet, dass alle an der Behandlung beteiligten Berufsgruppen auf dem gleichen Informationsstand sind.

Ziel ist es, Ihre persönlichen Therapieziele und die aus medizinischer bzw. therapeutischer Sicht erreichbaren immer im Auge zu behalten und abzugleichen, um so das bestmögliche und machbare Behandlungsergebnis gemeinsam mit Ihnen zu erreichen.

 

Physiotherapie

Ziel der Physiotherapie (Krankengymnastik) ist die Verbesserung von Kraft, Mobilität und Koordination.

Physiotherapie

 

Sporttherapie.

Unsere Sporttherapeuten nutzen geeignete Mittel des Sports, um physische, psychische und soziale Funktionen zu regenerieren.

Sporttherapie

 

Physikalische Therapie

In der Physikalischen Therapie arbeiten wir mit bewährten und erfolgreichen physikalischen Methoden und Maßnahmen.

Physikalische Therapie

 

Ergotherapie

Ziel der Ergotherapie ist es, die Bewegungsabläufe zu verbessern sowie die Gelenke zu mobilisieren und zu stabilisieren.

Ergotherapie

 

Kunsttherapie

Der Umgang mit Farbe und Formmaterial lädt ein, die eigene Gestaltungsfähigkeit zu entdecken und als Ressource zu nutzen.

Kunsttherapie

 

Musiktherapie

Die Musiktherapie hilft Menschen, die aufgrund körperlicher oder psychischer Leiden unter Kommunikationsproblemen leiden.

Musiktherapie

 

Neuropsychologie

Wir geben Hilfestellung bei Veränderungen kognitiver Funktionen nach Erkrankungen und Verletzungen des Gehirns.

Neuropsychologie

 

Sprach- und Schlucktherapie

Unsere Therapeuten sind auf die Behandlung von Sprach- & Schluckstörungen bei neurologischen Erkrankungen spezialisiert.

Sprach- und Schlucktherapie

 

Sozialberatung

Wir bieten Unterstützung für die Zeit nach dem Klinikaufenthalt und helfen bei Problemen im beruflichen oder sozialen Umfeld.

Sozialberatung

 

Home-Care-Konzept

Für die notwendige weitere Versorgung im häuslichen Bereich, haben wir das Staffelsteiner Home-Care-Konzept entwickelt.

Staffelsteiner Home-Care-Konzept

 

Psychologische Beratung & Therapie.

Im Hinblick auf die besondere Bedeutung psychischer Prozesse in Zusammenhang mit neurologischen und orthopädischen Erkrankungen bildet die psychologische Betreuung, Beratung und Therapie in unserer Klinik einen wesentlichen Bestandteil der Rehabilitation.