Informationen für Ärzte & Zuweiser.

Aufnahme ins Krankenhaus bzw. in die Privatklinik.

Vor der Aufnahme müssen wir unsererseits überprüfen, ob das Behandlungsangebot für die Erkrankung Ihres Patienten richtig ist. Hierfür benötigen wir von Ihnen einen Bericht mit der Begründung, warum eine stationäre Krankenhausbehandlung erforderlich ist. Das nachfolgende Formular soll Ihnen die Anmeldung Ihres Patienten erleichtern.

Sie können uns die Kurzanmeldung direkt per Fax oder Post zukommen lassen oder Ihrem Patienten zur Weiterleitung aushändigen:

Schön Klinik Beratung

Zentrales Patientenmanagement

Bahnhofstr. 21-23

83022 Rosenheim

Tel.:  08051 695 2060

Fax:  08051 695 5127 

 

Aufnahme-Kurzanmeldung für Ärzte & Zuweiser.

Dateigröße: 62 KB Download (pdf)


Bei gesetzlich versicherten Patienten benötigen wir bitte zusätzlich eine Krankenhauseinweisung. Ihr Patient hat die Möglichkeit, sich direkt online über unser Kontaktformular anzumelden und kann hierbei weitere Dokumente (z. B. Arztbericht, Einweisung oder Kostenzusage) ggf. anhängen.

Online-Anmeldungen können in der Regel deutlich schneller bearbeitet werden.

 

Kostenübernahme.

Bei gesetzlichen Krankenkassen ist ein vorheriger Antrag bzw. eine Kostenzusage vor Aufnahme nicht erforderlich. Bei der privaten Krankenversicherung bzw. privaten Zusatzversicherung muss immer ein Antrag auf Kostenübernahme vor Aufnahme gestellt werden. Sie können gerne den Bericht, welchen Sie ggf. für die private Krankenversicherung formulieren, auch für uns in Kopie verwenden.

 

Ärztliche Sprechstunden.

Falls Sie Fragen haben, die den ärztlich-therapeutischen Bereich betreffen, stehen Ihnen unsere Ärzte gerne in der allgemeinen Telefonsprechstunde zur Verfügung. Für Fragen zu unserer Spezialabteilung für jugendliche Patienten (14 - 18 Jahre) haben wir eine eigene Telefonsprechstunde eingerichtet.

 

Wartezeiten.

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der Vielzahl der Anmeldungen mit gewissen Wartezeiten gerechnet werden muss. Die Wartezeit ist dabei abhängig von unterschiedlichen Faktoren, wie Dringlichkeit, Indikation und Unterbringung. Gerne informieren wir Ihren Patienten disbezüglich nach Eingang der erforderlichen Anmeldeunterlagen.

Wenn Ihr Patient nicht auf die Schön Klinik Roseneck festgelegt ist, prüfen wir gerne, ob ein Aufnahmetermin in einer anderen für Ihren Patienten geeigneten Schön Klinik zu einem früheren Zeitpunkt möglich ist. Ihr Patient kann dies im Anmeldebogen vermerken.

 

Der Qualitätsbericht 2013/14

Wir setzen auf Transparenz und legen unsere Behandlungs-Ergebnisse für Patienten und Zuweiser offen.

Qualitätsbericht 2013/14

Forschung & Lehre

Wir führen in unserer Klinik eigene Forschungsprojekte durch, um das Therapieangebot für unsere Patienten fortlaufend zu verbessern.

Forschung & Lehre in unserer Klinik