4. Jugend-Symposium Psychosomatik
in Prien am Chiemsee.

Freitag und Samstag, 13. und 14. April 2018
Psychische Erkrankungen bei Jugendlichen – „State of the Art“.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

mittlerweile zum vierten Mal werden wir unser State of the Art-Symposium zur Diagnostik und Therapie der häufigen psychischen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter veranstalten. Wir freuen uns sehr, dass es uns auch in diesem Jahr gelungen ist, namhafte Experten, unter anderem zu Themen wie Traumatisierung bei Jugendlichen, Depression, Tic-Störungen, Angststörungen, Borderline Persönlichkeitsstörungen und Drogenkonsum, zu gewinnen.

Eine frühzeitige und spezialisierte Behandlung von psychischen Erkrankungen ist hochrelevant und wir hoffen, dass wir Ihnen mit unserem Programm grundlegende Informationen zu wissenschaftlichen Erkenntnissen und Empfehlungen für die Behandlung vermitteln können. Wir bieten Ihnen ein Programm aus Hauptvorträgen zum State of the Art der Erkrankungen, Updates zur Behandlung von Zwangsstörungen und Essstörungen, ein breites Angebot an Workshops sowie eine Posterführung mit wissenschaftlichen Studienergebnissen nebst Vorstellung unserer Fachtherapien.
Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen.

Anmeldeschluss: Freitag, 30. März 2018.

 

Alle weiteren Informationen finden Sie im Veranstaltungsflyer.

Dateigröße: 371 KB Download (pdf)