Online-Therapie & Online-Nachsorge.

Neues Angebot für depressive Patienten.

Depressive Beschwerden sind eine der häufigsten psychischen Erkrankungen in Deutschland. Jeder fünfte Deutsche erkrankt im Leben an einer Depression. Oft bestehen für Patienten mit akuten depressiven Beschwerden lange Wartezeiten. Die Schön Klinik hat mit der Online Klinik ein Angebot entwickelt, um Betroffene mit Depressionen, die aktuell keinen Zugang zu ambulanter Psychotherapie haben, erfolgreich zu unterstützen.

Die Schön Klinik Online Klinik bietet zur Behandlung von Depressionen die Programme Online-Therapie und Online-Nachsorge an.

Wissenschaftliche Begleitung.

Die Programme werden wissenschaftlich von der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg begleitet. Dies erfolgt u.a. im Rahmen eines von der Europäischen Kommission geförderten Projekts mit der Bezeichnung MasterMind. Das Projekt „MasterMind“ hat das Ziel, die Nutzung von Informations- und Telekommunikationstechnologie im Rahmen der psychosomatischen Versorgung zu verbessern.

 

Online-Therapie

Die Teilnahme an der ambulanten Online-Therapie bietet einige Vorteile: Flexibilität, kurze Wartezeiten, zusätzliche Unterstützung.

Ambulante Online-Therapie

Online-Nachsorge

Zusammen mit Ihrem Online-Therapeuten erstellen Sie Ihren persönlichen Rückfallpräventionsplan.

Unser Nachsorge-Angebot

 

Anmeldung & Beratung

Sie haben Fragen oder möchten die Befragung starten? Hier finden Sie alle Kontaktdaten und das Onlineformular.

Kontakt & Online-Beratung

Kliniken & Standorte

An fast allen Standorten bietet die Schön Klinik für Patienten die Möglichkeit einer ambulanten Online-Therapie an.

Standorte im Überblick