Offene Parkinson-Angehörigengruppe am 23.05.2018

Offene Gesprächsrunde für Angehörige zum Thema Parkinson

Mein Angehöriger hat Parkinson – wie gehe ich damit um?

Parkinson trifft als chronische neurologische Erkrankung nicht nur die Patienten, sondern auch die Angehörigen. Um diesen eine Plattform für Austausch und Unterstützung zu bieten, hat die Schön Klinik München Schwabing die monatliche Parkinson-Angehörigengruppe ins Leben gerufen. Jeden 4. Mittwoch im Monat um 16.00 Uhr trifft sich die Gruppe unter Anleitung und Betreuung von Neuropsychologinnen der Schön Klinik München Schwabing.

Veranstaltungsort:

Schön Klinik München Schwabing, Parzivalplatz 4, 80804 München, Veranstaltungsräume

Die Gruppe ist offen und kostenfrei, eine Anmeldung erforderlich.

 

  • 23. Mai 2018, 16- 17.30 Uhr „Impulskontrollstörungen bei Parkinson"
    Gesprächsleitung:  Stefanie Tucha