Urologische Erkrankungen.

Spezialisten für urologische Erkrankungen & minimal-invasive Eingriffe.

Die Belegabteilung für Urologie der Schön Klinik Nürnberg Fürth ist optimal auf die Behandlung urologischer Patienten ausgerichtet. Wir bieten das komplette urologische Spektrum von der Vorsorge und Beratung bis hin zur Diagnostik und Therapie an, auch in akuten Notfallsituationen.

Spezialisiert sind wir vor allem auf die Behandlung von Krebs im Urogenitalbereich (Uroonkologie) und auf Inkontinenzbeschwerden bei Frauen.

 

Ein erster Überblick über das Fachgebiet.

Anzahl der Mitarbeiter
~ 10
Mitarbeiter
Aufenthaltsdauer
3 - 14
Aufenthalt
Fallzahlen im Jahr 2012
Schön Klinik Nürnberg Fürth
~ 260
Schön Klinik Gesamt
~ 1.600

Mitarbeiter: Ärzte, Therapeuten, Pflegekräfte der relevanten Fachbereiche, die sich um Sie kümmern // Aufenthalt: in Tagen, variiert je nach Erkrankung, Quelle: interne Auswertung // Fälle 2015: Anzahl der medizinischen Behandlungen aller relevanten Fachbereiche

„Vor der Aufnahme in unsere Klinik führe ich mit jedem Patienten ein Gespräch.“

Vertrauen in unsere Behandlung durch persönliche Gespräche und jahrelange Expertise.

Vertrauen in unsere Behandlung durch persönliche Gespräche und jahrelange Expertise.

Prof. Dr. Thomas Ebert, Leiter der Belegabteilung der Urologie an der Schön Klinik Nürnberg, und seinem Team liegt der persönliche Kontakt zu seinen Patienten am Herzen. Die Patienten unserer Abteilung Urologie kommen aus ganz Deutschland, um sich von uns untersuchen, behandeln und operieren zu lassen. Unser Ärzte-Team ist bekannt für seine besondere Expertise im Bereich der minimal-invasiven und laparoskopischen Eingriffe.

Jeder Patient kann in den persönlichen Gesprächen alle relevanten Fragen stellen und findet Beratung. Auch die Angehörigen sind bei den Gesprächen gerne gesehen. Eine vertrauensvolle Beziehung zwischen Patienten/ Angehörigen und Klinikpersonal zeichnet die Abteilung Urologie aus. Das wirkt sich nicht zuletzt auch positiv auf das Wohlbefinden unserer Patienten und ihren Genesungsprozess aus. Unsere Patienten erfahren eine hoch- und neuwertige technische Ausstattung, die es sonst nur in Universitätskrankenhäusern gibt.

Sie profitieren auch von der Verzahnung von Praxis und Wissenschaft in unserer Klinik, einige unserer Ärzte lehren an der Universität Erlangen und Nürnberg mit dem Forschungsschwerpunkt Urologie.

 

Dieses Behandlungsspektrum bieten wir unseren Patienten an:

  • Beckenbodenchirurgie bei Frauen
  • Inkontinenz bei Frauen und Männern (Behandlung von Harn- und Dranginkontinenz)
  • Nierensteine/ Steinentfernung des oberen Harntraktes (Behandlung akut, ambulant; hierfür steht seit neuestem ein Ureteroskop mit Holmium Laser zur Verfügung)
  • Prostatabeschwerden/ Prostatavergrößerungen (Behandlung: medikamentös, ambulant; Resektion der Prostata)
  • Uroonkologie (Behandlung von Krebserkrankungen im Urogenitaltrakt bei Männern und Frauen: Nierenkrebs, Blasenkrebs, Hodenkrebs, Prostatakrebs)
 

Inkontinenz der Frau

Unsere Klinik in Nürnberg-Fürth ist auf die Inkontinenz der Frau spezialisiert. Die Blasenschwäche ist aber gut behandelbar.

Blasenschwäche

 

Prostatakrebs, Hodenkrebs, Blasenkrebs

Unsere Ärzte besitzen eine jahrzehntelange Expertise für Krebserkrankungen im Urogenitaltrakt.

Krebserkrankungen Urogenitaltrakt