Anreiseinfos & Anfahrtsplanung.

Die Anschrift der Klinik.

  • Schön Klinik Harthausen
    Dr.-Wilhelm-Knarr-Weg 1-3
    83043 Bad Aibling
  • Telefon: 08061 90-0
  • Fax: 08061 90-1003
 

Die Klinik-Öffnungszeiten.  
Montag - Freitag 7:00 bis 17:00 Uhr
Samstag/Sonntag/Feiertag 8:30 bis 14:00 Uhr
Die Klinik-Öffnungszeiten. Montag - Freitag 7:00 bis 17:00 Uhr
Die Klinik-Öffnungszeiten. Samstag/Sonntag/Feiertag 8:30 bis 14:00 Uhr

Anreise mit Ihrem PKW.

Bad Aibling liegt zwischen München und Salzburg und ist bequem per Auto über die Autobahn A8 erreichbar.

 


Anfahrtsbeschreibung.

  • An der Ausfahrt "Bad Aibling" abfahren
  • Am Ende der Ausfahrt (T-Kreuzung) biegen Sie links ab Richtung Bad Aibling
  • Folgen Sie der Straße durch die Ortschaft Pullach
  • Hinter Pullach endet die Straße im Kreisverkehr, in den Sie einfahren
  • Nehmen Sie die zweite Ausfahrt rechts (dort befindet sich eine große Aral-Tankstelle) in Richtung Bad Aibling
  • Sie befinden sich nun auf der Rosenheimer Straße, die zunächst den Fluss "Mangfall" überquert und dann über Bahngleise hinweg in die Stadtmitte von Bad Aibling führt
  • Folgen Sie dieser Straße bis zum Kreisverkehr. Dort biegen Sie rechts ab in die Kolbermoorer Straße
  • Nach etwa einem Kilometer biegen Sie links in die Harthauser Straße ein
  • Von hier aus liegt unsere Klinik auf der rechten Seite
 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (ÖPNV).

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (ÖPNV).

Mit der Bahn fährt man von München bis zur S-Bahnhaltestelle Kreuzstraße (S7) und dann mit der Regionalbahn in 20 Minuten nach Bad Aibling. Vom Bahnhof Bad Aibling bringt Sie der "Moorexpress" in etwa zehn Minuten zur Schön Klinik Harthausen bzw. wieder zurück zum Bahnhof. Auch ohne eigenes Auto sind Sie in Bad Aibling mobil.

 

Der Anreisetag.

Sie sollten nach Möglichkeit zwischen 10:00 Uhr und 11:30 Uhr in unserer Klinik anreisen, damit für Sie ausreichend Zeit bleibt, sich mit allem vertraut zu machen. Um unseren neuen Patienten den Anfang zu erleichtern, findet jeden Dienstag um 14:00 Uhr ein Informationsvortrag im Seminarraum 1 statt.