Verschleiß, Rückenschmerzen.

Rückenprobleme in kompetente Hände legen.

Rückenschmerzen sind Volkskrankheit Nummer eins. Denn: Die Bandscheiben in der Wirbelsäule beginnen zu verschleißen, sobald der Mensch anfängt zu laufen. Und für langes Sitzen vor einem Computer und kaum mehr als 300 Schritte am Tag ist die Wirbelsäule einfach nicht konstruiert. Ebensowenig für stark einseitige Tätigkeiten oder sportliche Belastungen.

Um Ihnen bei Wirbelsäulenproblemen individuell und bestmöglich helfen zu können,  haben wir ein Expertenteam aus Ärzten und Therapeuten rund um verschleißbedingte Rückenerkrankungen zusammengestellt. So können wir unseren Patienten dank langjähriger Erfahrung die bestmögliche Therapie anbieten: Konservativ, operativ oder mit einer effektiven Schmerztherapie.

 

Unser Rückenzentrum. Erster Überblick zum Fachgebiet.

Anzahl der Mitarbeiter
~ 26
Mitarbeiter
Aufenthaltsdauer
7 - 12
Aufenthalt

Mitarbeiter: Ärzte, Therapeuten, Pflegekräfte der relevanten Fachbereiche, die sich um Sie kümmern // Aufenthalt: in Tagen, variiert je nach Erkrankung, Quelle: interne Auswertung

Unsere Stärke: Von der konservativen Therapie bis zur Reha nach OP. Alles in einem Haus

Warum Sie mit Rückenproblemen bei uns gut aufgehoben sind? Weil wir Experten für konservative Therapien, Wirbelsäulenoperationen und Rehabilitation in einem Haus vereinen. Unsere Ärzte, Therapeuten und Psychologen arbeiten dabei Hand in Hand, um Ihnen die bestmögliche Behandlung anbieten zu können.

Übrigens: Über 90% aller Rückenschmerzen können erfolgreich konservativ behandelt werden. Trotzdem ist bei manchen Erkrankungen eine OP der einzige Ausweg, um wieder schmerzfrei den Alltag meistern zu können.

 

Bandscheibenimplantate bei defekten Bandscheiben.

Defekte Bandscheiben können heute gegen künstliche ersetzt werden – so wie es schon länger möglich ist, defekte Hüft- oder Kniegelenke gegen Prothesen zu ersetzen. Für den Einsatz eines Bandscheibenimplantats ist jedoch großes Expertenwissen gefragt. So haben wir uns einerseits auf den Einsatz von künstlichen Bandscheiben spezialisiert, aber andererseits auch darauf, fehlgeschlagene Operationen anderer Kliniken in einer zweiten OP in unserem Haus wieder zu beheben. Die Revisionschirurgie ist eine große Stärke von uns.

 

Wie entstehen Rückenschmerzen? Unser Film klärt auf


Behandlungsmethoden

Von der Akutbehandlung direkt in die Rehabilitation - ohne, dass dabei wichtige Informationen verloren gehen. In unserer Klinik ist das möglich.

Behandlungsmethoden