Unser Pflegeteam.

Wichtiger Bestandteil der Therapie: Die Pflege in der Schön Klinik Hamburg Eilbek.

Wichtiger Bestandteil der Therapie: Die Pflege in der Schön Klinik Hamburg Eilbek.

Unser Pflegeteam besteht aus über 800 examinierten Pflegekräften, Operationstechnischen Assistenten, Teampartnern, Pflegeassistenten und Auszubildenden. Wir begleiten Sie während Ihres ganzen Aufenthalts und unterstützen Sie bei allen Aktivitäten, die Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht selbst ausführen können. Vor allen Dingen achten wir aber darauf, dass Sie möglichst bald an Selbständigkeit dazugewinnen. Durch ständige Schulungen und Fortbildungen sind wir fachlich stets auf dem neuesten Stand und können Sie - und auch Ihre Angehörigen - in allen pflegerelevanten Fragen vertrauensvoll beraten.

 

Ein eigenes Pflegeleitbild ist der Anker für eine ganzheitliche Patientenversorgung.

Unser Pflegeteam orientiert sich an den ganzheitlichen Bedürfnissen des Menschen und strebt die Wiedererlangung der größtmöglichen Selbstständigkeit des Patienten an. Alle Patienten und ihre Bezugspersonen werden in die individuelle Pflege miteinbezogen und auch in schwierigen Situationen begleitet. Mit Hilfe einer engen Kooperation mit den weiterbehandelnden Ärzten und Patientenselbsthilfeorganisationen wird letztlich ein vertrauensvolles Klima geschaffen, in dem sich der Patient als gleichberechtigter Partner fühlt.

 

Pflegeleitbild.

Berufsverständnis

Wir verstehen Gesundheits- und Krankenpflege als einen professionellen, modernen Beruf mit vielfältigem Aufgabenprofil. Wir begegnen Patienten, Angehörigen, Besuchern und Partnern unserer Klinik mit Wertschätzung, vermitteln ein Gefühl von Kompetenz und Menschlichkeit und schaffen eine persönliche Atmosphäre des Vertrauens, der Sicherheit und der Geborgenheit.

 

Pflegeverständnis

Grundlage unserer Tätigkeit ist die Achtung aller Menschen.
Der Mensch in seiner Gesamtheit steht dabei im Mittelpunkt unseres pflegerischen Handelns.
Pflege bedeutet für uns, den Kranken oder Hilfsbedürftigen darin zu unterstützen, seine größtmögliche Selbständigkeit zu erhalten bzw. wiederherzustellen, sowie einen würdevollen Umgang mit sterbenden Menschen.

 

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit des Pflegepersonals mit den verschiedenen Abteilungen der Schön Klinik Hamburg Eilbek ermöglicht uns eine qualifizierte, fachübergreifende und ganzheitliche Betreuung in allen Lebensphasen der Patienten. Diese gute Zusammenarbeit pflegen wir auch mit unseren externen Partnern.

 

Qualitätsmanagement in der Pflege

Kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Arbeit sind die Ziele des Qualitäts-managements in der Pflege. Die Grundlage unserer pflegerischen Arbeit bilden hausinterne Richtlinien, die sich stets an den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen orientieren. Sie sind verbindlich für alle Mitarbeiter/innen und sichern so eine fundierte Qualität. In den verschiedenen Arbeitskreisen nehmen die Mitarbeiter der Pflege aktiv an der Qualitätsentwicklung unserer Klinik teil.

 

Aus-, Fort- und Weiterbildung

Bereichsleitung , Praxisanleiter, Mentoren und examinierte Pflegekräfte fördern in enger Kooperation mit den Krankenpflegeschulen die Ausbildung des Berufsnachwuchses. Durch gemeinsame Arbeit werden theoretische Kenntnisse mit den praktischen Gegebenheiten des Krankenhausalltags verbunden. Die Mitarbeiter der Pflege nehmen regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil. Hierzu werden interne und externe Fortbildungsmaßnahmen angeboten.

 

Ökonomie / Ökologie

Die Pflegenden sind sich ihrer ökonomischen und ökologischen Verantwortung bewusst. Der Einsatz von Arbeitszeit sowie die Auswahl von Produkten und Verfahren erfolgt unter Berücksichtigung dieser Aspekte.

 

Mitarbeiter / Team / Führung

Eine gute Informations- und Kommunikationskultur, gegenseitiges Vertrauen, Offenheit, Akzeptanz und Transparenz sind die Grundlagen unserer teamorientierten Zusammenarbeit. Auch die Mitarbeiterführung innerhalb der Pflege ist diesem Anspruch verpflichtet, ist offen für konstruktive Ideen / Kritik und fördert Kompetenz, Engagement und Innovation. Gemeinsam schaffen wir so ein positives Arbeitsklima als Basis einer selbständigen, eigenverantwortlichen, kreativen und damit professionellen Pflege.

 

Strenge Qualitätssicherung ist die Basis für die tägliche Pflegearbeit.

Unser Pflegeteam ist sehr gut fort- und weitergebildet. In vielen Bereichen gibt es „Spezialisten“, die zudem für eine kontinuierliche Umsetzung der neuesten fachlichen Erkenntnisse sorgen. Eine Expertengruppe Pflegequalität, einheitliche Pflegestandards, die Umsetzung der Pflegeprozessplanung und das regelmäßige Controlling von erfassten Qualitätskennzahlen sichert uns zudem eine hohe Pflegequalität und sichern einen nachhaltigen Pflegerfolg.