Informationen und News zur Klinikintegration.

Das Dominikus-Krankenhaus wird zur Schön Klinik Düsseldorf.

Das Dominikus-Krankenhaus wird zur Schön Klinik Düsseldorf.

 

Die Schön Klinik ist der neue Eigentümer des Dominikus-Krankenhaus Düsseldorf-Heerdt. Wir sind stolz darauf, dieses exzellente Krankenhaus mit jahrzehntelanger Tradition nun zu unserer Klinikgruppe zählen zu können. Uns verbindet medizinischer Qualitätsanspruch, der unsere Patienten mit ihren individuellen Bedürfnissen in den Mittelpunkt stellt.

Sie als unser Patient werden an verschiedenen Stellen in diesem Haus Veränderungen feststellen – in einem Punkt allerdings nicht: Für Ihre medizinische
Behandlung und Ihren Aufenthalt sind Sie bei uns in besten Händen. 

 

Die Schön Klinik stellt sich vor

Hinter der Schön Klinik stehen Menschen, kein anonymes Gremium. Im Jahr 1985 hat die Familie Schön unsere Klinikgruppe gegründet und in den Folgejahren erfolgreich weiterentwickelt. Innerhalb eines Vierteljahrhunderts wuchs die Zahl unserer Standorte auf 17. Als Schön Klinik zählen wir damit zu den größten inhabergeführten Klinikgruppen in Deutschland.

 

Als Familienunternehmen erfolgreich

Als Familienunternehmen können wir gezielter wachsen als börsenorientierte Unternehmen. Im Mittelpunkt von Medizin, Pflege und Therapie steht der Wettbewerb um die bestmögliche Qualität. Eine sehr gute Medizin spricht sich herum – und deshalb sind unsere Kliniken sehr gut ausgelastet. Als Klinikgruppe können wir Synergien nutzen und Prozesse immer wieder hinterfragen. All dies trägt zum wirtschaftlichen Erfolg unserer Häuser bei und ist gleichzeitig die Voraussetzung für Investitionen in Qualität für Patienten und Mitarbeiter.

 

Wir sichern und schaffen Arbeitsplätze

Krankenhäuser unter der Trägerschaft der Schön Klinik haben sich hervorragend entwickelt, das belegen frühere Klinikübernahmen. Durch eine konsequente Wachstumsorientierung und die Förderung von medizinischer Qualität ist es dabei durchweg gelungen, die Mitarbeiterzahlen jeweils deutlich auszubauen. Auch in Zukunft möchten wir in unseren Krankenhäusern Rahmenbedingungen schaffen, damit engagierte Mitarbeiter zufriedene Patienten in einer zeitgemäßen Infrastruktur behandeln. Dazu investiert unsere Klinikgruppe

  • allein in den nächsten fünf Jahren
  • knapp 300 Millionen Euro in Klinikbauten,
     

die mit Blick auf die Bedürfnisse von Mitarbeitern und Patienten geplant werden.

 

Unser Qualitätsversprechen

Qualität ist für uns in der Schön Klinik mehr als ein Lippenbekenntnis. Wir sprechen nicht nur darüber, sondern wir weisen Qualität vor allem in harten Zahlen und Fakten nach. Dazu überprüfen wir den Erfolg jedes Behandlungsschritts und fragen alle über 100.000 Patienten jährlich, was wir noch besser machen können. Unsere Qualitätsmessung basiert auf über einer Million Daten, die wir jedes Jahr sammeln und auswerten. 
Regelmäßig setzen sich unsere Ärzte, Pflegekräfte und Therapeuten zusammen und vergleichen ihre Ergebnisse mit denen aus anderen Krankenhäusern der Schön Klinik. Welcher Therapieplan ist besonders erfolgreich – und warum? Was können wir verändern, damit Patienten sich während eines Klinikaufenthalts spürbar besser betreut fühlen? Wir glauben an keine „Top Medizin“, sondern an eine Medizin, die immer noch besser werden will.

 

Häufig gestellte Fragen von Patienten.

Ich war schon einmal zur Behandlung hier - haben Sie Zugriff auf meine Patientenakte?

Ja, wir können auf Informationen zu früheren Behandlungen und Aufenthalten zugreifen. Dafür müssen Sie jedoch Ihre Zustimmung erteilen. So haben wir alle nötigen Informationen, die wir für Ihre individuelle, optimale Behandlung benötigen.

 

Was passiert mit alten Behandlungsverträge?

Noch gültige Behandlungsverträge, die Sie mit dem Dominikus-Krankenhaus Düsseldorf-Heerdt geschlossen haben, werden von der Schön Klinik übernommen.

 

Baumaßnahmen 2017/2018

Wir bauen die Klinik auch in den nächsten Jahren weiter aus und sanieren das Gebäude grundlegend. Im Wesentlichen werden wir in 2017/2018 folgende Baumaßnahmen umsetzen

  • Sanierung und barrierefreie Neugestaltung von Haupteingang, Rezeption, Patientenaufnahme und Lobby
  • Neugestaltung der Außenfassade und Außenanlagen
  • Umbau und Sanierung der Stationen
 

Erweiterung der medizinischen Fachgebiete

Das Krankenhaus ist seit Jahrzehnten für die medizinische Expertise in den Bereichen HNO, Kardiologie, Angiologie, Gefäßchirurgie, Chirurgie und Endoprothetik bekannt. Diese werden wir nicht nur beibehalten, sondern weiterhin stärken. 

Die Schön Klinik steht für exzellente Medizin in Neurologie, Orthopädie und Psychosomatik.Weitere hochspezialisierte Zentren, wie z.B. in den Bereichen Adipositas-Chirurgie, Pneumologie und Endokrinologie, sind bundesweit führend. Wir werden die Schön Klinik Düsseldorf in den nächsten Jahren um medizinische Behandlungsangebote aus diesen Bereichen ergänzen.