Spezialgebiet: Gehirn

Behandlungsangebote für Gehirn, Rückenmark und Nerven.

Wir behandeln alle akuten und chronischen Erkrankungen und Verletzungen von Gehirn, Rückenmark und Nerven. Denn auf die Behandlung des gesamten Nervensystems ist unsere Klinik seit Jahren spezialisiert und verfügt somit über ein großes Expertenwissen.
Wenn Sie bereits eine Diagnose vorliegen haben und eine zweite Meinung einholen möchten, können Sie bei unseren ausgewiesenen Experten einen Termin vereinbaren. Eventuell sehen sie mehr, als einige Kollegen mit weniger Erfahrung.

 

Erkrankungen, Verletzungen und Störungen des Nervensystems

  • Hirntumore, Hirnblutungen, Hirninfarkte (z.B. Schlaganfall)
  • Hirndurchblutungsstörungen
  • Schädel-Hirn-Verletzungen
  • Epilepsien und deren Differentialdiagnose
  • Hirngefäßmissbildungen
  • Hirnaneurysmen
  • Störungen der Hirnwasserzirkulation
  • angeborene Missbildungen des Gehirns
  • Rückenmarktumore und Tumore im Wirbelkanal
  • Nervenkompressionen, Nervenverletzungen und Nerventumore
  • Morbus Parkinson und alle assoziierte Begleitsymptome
  • Sonstige Bewegungsstörungen wie Tremor (unwillkürliches Zittern) und Dystonien (unwillkürliche Muskelanspannungen)
 

Erkrankungen, Verletzungen und Störungen des Nervensystems speziell bei Kindern und Jugendlichen

  • Epilepsien und deren Differentialdiagnose
  • Entwicklungsstörungen von Motorik, Kognition, Sprache
  • Bewegungsstörungen
  • Fehlbildungen von Gehirn und Rückenmark
  • Schädigungen des Nervensystems durch Unfall, Sauerstoffmangel oder Entzündungen
  • Querschnittlähmungen
  • Wachkoma (apallisches Syndrom)
  • Schmerz- und Unruhezustände insbesondere bei behinderten Kindern
  • Aufmerksamkeitsstörungen und Hyperaktivitätsprobleme

Grundsätzlich können Kinder und Jugendliche mit jeder Erkrankungen des Nervensystems und der Muskulatur an unserer Klinik neurologisch behandelt werden.

 

Akute & chronische Schmerzerkrankungen

  • Chronische Rückenschmerzen
  • Tumorschmerzen
  • Migräne, Spannungskopfschmerzen. schmerzmittelinduzierte Kopfschmerzen, trigeminoautonome Kopf- und Gesichtsschmerzen und Clusterkopfschmerzen
  • Komplexes regionales Schmerzsyndrom (CRPS, früher Morbus Sudek)
  • Schmerzwahrnehmungsstörungen
  • Schmerzen bei komplexen Erkrankungen
  • Schmerzzustände bei Spastiken
 

Beratung & Anmeldung

Sie möchten sich bei uns behandeln lassen oder haben Fragen zu Anmeldung, Wartezeiten, Aufnahmeterminen oder Abrechnungsmodalitäten?

Beratung & Anmeldung

Blick in die Klinik

Wie sehen die Stationen aus, wie die Zimmer? Machen Sie sich selbst ein Bild.

Das Ambiente & die Zimmer