Spezialgebiet: Kinder & Jugendliche.

Umfassende Behandlungsangebote von Fehlbildungen bis neuromuskulären Erkrankungen.

Wir behandeln alle Erkrankungen und Fehlbildungen der Extremitäten. Denn auf die Behandlung von Kindern & Jugendlichen ist unsere Klinik seit Jahren spezialisiert und verfügt somit über ein großes Expertenwissen. Die unmittelbare Zusammenarbeit von Spezialisten für Kinderschmerztherapie, Kinderorthopäden, Schmerzpsychologen und auf die Behandlung von Kindern & Jugendliche spezialisierten Therapeuten, ist unsere große Stärke.

 

Zu den von uns behandelten Krankheitsbildern gehören:

Fehlstellungen der Wirbelsäule

  • Skoliosen (idiopathisch, neuromuskulär, angeboren)
  • Kyphosen (angeboren, posttraumatisch, Morbus Bechterew, Morbus Scheuermann)
  • Kyphoskoliosen
  • Missbildungen im Bereich der Lendenwirbelsäule

Angeborene Missbildungen und komplexe Syndrome von Armen und Beinen:

  • Angeborene Gelenksteife (Arthrogryposis multiplex congenita)
  • Offener Rücken (Spina Bifida)
  • Bewegungsstörungen durch frühkindliche Hirnschädigung (Cerebralparese)
  • Längsgerichtete Fehlbildung der Beine (Defekte an Ober- und Unterschenkel)
  • Querlaufende Fehlbildungen der Extremitäten
  • Kleinwuchs unterschiedlicher Ursache
  • Klumpfußbehandlung nach Ponseti und sämtliche Fußdeformitäten
  • Fehlstellungen der Hüfte (Hüftdysplasie)
  • Angeborene Ausrenkung des Knies (Knieluxation)
  • Muskelerkrankungen
  • Verwachsene Zehen und Fingerglieder (Syndaktylie)
  • Pseudogelenk im Unterschenkel (Tibiapseudarthrose)
  • Verknöcherungen in der Gelenkkapsel (Osteochondromatose)

Erworbene Missbildungen der Gliedmaßen:

  • Sportverletzungen
  • Extremitätenverkürzung in Folge von Verletzungen
  • Achsenfehlstellung der oberen und unteren Extremitäten
  • Jugendliche Hüftkopflösung (Epiphyseolysis capitits femoris)
  • Jugendliche Hüftkopfnekrose (Morbus Perthes)
  • Nichtentzündliche Knochennekrose (Osteochondrosis dissecans)
  • Fehlstellung der Kniescheibe (Patellaluxation)