Info A-Z. Antworten auf Ihre Fragen

Von A wie Adresse bis Z wie Zimmer

Hier finden Sie alle Informationen, die Sie für Anreise, Aufenthalt etc. benötigen, alphabetisch geordnet.

 

Abrechnung

Am Tag Ihrer Abreise bitten wir Sie, die von den Kostenträgern vorgeschriebenen Zuzahlungen an unserer Rezeption zu leisten. Dort werden auch Ihre Telefongebühren etc. abgerechnet. Wir akzeptieren EC-Karten (mit PIN-Eingabe), aber leider keine Kreditkarten.

 

Alkoholische Getränke

Das Mitbringen und der Verzehr von alkoholischen Getränken sind in unserem Haus untersagt. Auch in unserer Cafeteria werden keine alkoholischen Getränke ausgeschenkt.

 

Anmeldung

Das Anmeldeverfahren variiert leicht, je nachdem ob Sie im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt kommen oder Ihnen Ihr Fach- oder Hausarzt eine Rehabilitation verschreibt.

 

Anreise

Hier finden Sie alle Angaben, auch eine genaue Anfahrtsbeschreibung für die Autofahrt.

 

Aufnahme

Bitte melden Sie sich direkt bei unserer Rezeption, gleich neben dem Haupteingang. Bitte halten Sie auch die Fragebögen bereit, die Sie für uns vorab ausgefüllt haben.

 

Aufnahmetermin

In manchen Fällen legt der Kostenträger den Beginn der Rehabilitation verbindlich fest. Sonst können Sie sich gerne mit uns über den Termin abstimmen. Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht einhalten können, setzen Sie sich bitte sofort mit unserem Patientenservice in Verbindung.

 

Beihilfe-Patienten

Ausführliche Informationen, auch zu den rechtlichen Grundlagen, finden Sie hier.

 

Besucher

Besucher sind auf der Intensivstation von 15 bis 17 Uhr und auf allen anderen Stationen von 15 bis 19 Uhr herzlich willkommen.

 

Beurlaubung

Während des Klinikaufenthalts wird eine Beurlaubung von den Kostenträgern nicht gestattet. Daher sind Familienheimfahrten nur in Ausnahmefällen und nach Absprache möglich.

 

Fernsehen

Auf jedem Zimmer steht ein Fernseh-Gerät, das unsere Patienten kostenlos nutzen können. Zusätzlich haben wir einen Fernsehraum mit einem großen Bildschirm, der jeden Tag von 14 bis 22 Uhr geöffnet ist.

 

Freizeitprogramm

Unser umfangreiches Freizeitprogramm bietet Ihnen Fahrten zu den Ausflugszielen in unserer schönen Umgebung, Vorträge, Filme, Konzerte, aber auch Kreativkurse und geführte Wanderungen.

 

Fußpflege & Friseur

An jedem Montagabend ab 18 Uhr bieten wir Ihnen einen mobilen Fußpflegeservice an. Sie können für diesen Tag mit Hilfe des Pflegepersonals einen Termin vereinbaren und werden dann direkt im Zimmer bedient. Dienstag, Mittwoch & Donnerstag bieten wir Ihnen einen mobilen Friseur-Service an. Bitte beachten Sie außerdem die Aushänge an den Pinnwänden auf Ihrer Station.

 

Gesetzliche Grundlagen

Falls Sie für die Verhandlungen mit Ihrer Krankenkasse Unterstützung brauchen, finden Sie die richtigen Regeln und Paragraphen hier.

 

Gottesdienste

Katholische und evangelische Gottesdienste finden regelmäßig in unserem Andachtsraum statt.

 

Internet

Internetzugang können wir Ihnen auf zwei Wegen anbieten: Entweder per Funknetz (WLAN) mit Ihrem persönlichen Laptop über unsere „Hot-Spots“ oder an zwei PCs in unserer Internet-Corner zwischen 8 und 22 Uhr im Eingangsbereich unserer Klinik.

 

Kofferpacken

Hier finden Sie eine Kofferpackliste, die Ihnen erleichtert, an alles Wichtige zu denken.

 

Medikamente

Bitte bringen Sie Ihre Medikamente mit - auch Medikamente, die nicht in unmittelbarem Zusammenhang mit der von uns behandelten Krankheit stehen.

 

Öffnungszeiten

Unser Haus ist zwischen 6 und 22 Uhr geöffnet und in dieser Zeit auch für Besucher zugänglich. Nach 22 Uhr werden alle öffentlichen Räume in der Klinik und die Außentüren geschlossen.

 

Parken

Ihnen stehen klinikeigene Parkplätze kostenlos zur Verfügung.

 

Privatpatienten

Ausführliche Informationen über unsere Leistungen finden Sie hier.

 

Rauchfreie Klinik

Wir wollen unsere Patienten und Mitarbeiter vor den schädlichen Dämpfen und den unangenehmen Gerüchen des Rauchens schützen. Daher darf im gesamten Klinikgebäude, auch in den Zimmern und auf den Balkonen, nicht geraucht werden. Nur in einem Raucherpavillon, der sich hinter der Cafeteria befindet, ist das Rauchen gestattet. Wir bieten unseren Patienten kostenlose Kurse zur Tabakentwöhnung - tun Sie Ihrer Gesundheit etwas wirklich Gutes!

 

Telefon

Ihren direkten Telefonanschluss im Zimmer können Sie über eine pauschale Flatrate, die alle Telefonate in deutsche und europäische Festnetz abdeckt, für 2,50 Euro täglich nutzen. Es entstehen Ihnen keine weiteren Kosten für Telefoneinheiten. Zudem befindet sich ein öffentliches Münz- und Kartentelefon in der Eingangshalle.

 

Unterlagen

Ärztliche Befunde liegen uns in der Regel bereits vor. Sollten Sie zusätzliche Unterlagen (Röntgenbilder oder Befunde) besitzen, bitten wir Sie, diese zum Aufnahmetermin mitzubringen.

 

Verhandlungen mit den Krankenkassen

Falls Sie für die Verhandlungen mit Ihrer Krankenkasse Unterstützung brauchen, finden Sie hier die richtigen Regeln und Paragraphen.

 

Wasch- und Trockenraum/Wäscheservice

Ihre Wäsche können Sie in einem Raum mit münzbetriebenen Waschmaschinen und Trocknern selbstständig pflegen. Desweiteren können Sie einen externen, kostenpflichtigen Wäscheservice nutzen, bei dem Sie Ihre Wäsche innerhalb von wenigen Werktagen gewaschen und gebügelt zurück erhalten.

 

Wertgegenstände

Schmuck und sonstige Wertgegenstände sollten Sie möglichst zu Hause lassen. Ansonsten raten wir Ihnen, Bargeld und Wertgegenstände im Zimmersafe einzuschließen oder im Tresor der Rezeption zu deponieren.