Der Qualitätsbericht 2013/14.

Die Schön Klinik legt ihre Ergebnisse nachvollziehbar offen.

Den Qualitätsbericht können sie als Druckversion bestellen oder als PDF-Datei herunterladen

Den Qualitätsbericht können sie als Druckversion bestellen oder als PDF-Datei herunterladen

Vertrauen ist gut. Kontrolle ist besser. Fordern Sie daher nachweisbare Belege! Wir setzen als Schön Klinik auf Transparenz und legen unsere Ergebnisse nachvollziehbar offen.

Das erwartet Sie im Bericht des Jahres 2013: Wir zeigen, wie ein übergreifender Ansatz und klare Indikationskriterien in der Rückenschmerzbehandlung garantieren, dass in der Schön Klinik nur medizinisch notwendige Operationen stattfinden (Seite 12). Ein Krankenhausunternehmen, das wie die Schön Klinik wirtschaftlich stabil ist, kann in die Grundlagen einer bestmöglichen Versorgung investieren. Wir sparen nicht an der Gesundheit, sondern investieren in exzellente Medizin und perfekte Abläufe (Seite 70). Als Schön Klinik bieten wir – etwa bei der Versorgung nach Gelenkersatz (Seite 18) – besonders innovative Therapien, die eine schonendere, optimierte Behandlung möglich machen. Wir stellen mit zentralen Therapiestandards sicher, dass die Behandlung exzellent ist und überall die gleich hohen Qualitätsstandards erfüllt (Seite 76). Die Mitarbeiter der Schön Klinik sind kompetent und von ihrer Aufgabe überzeugt und arbeiten engagiert zusammen, damit Qualität im Klinikalltag nicht nur messbar, sondern für Patienten auch erlebbar wird (Seite 62).

Dieser Bericht zeigt anhand unserer medizinischen Ergebnisse, wo wir schon sehr gut sind und woran wir arbeiten, um besser zu werden. Diese Offenheit im Umgang mit Qualität wünschen wir uns im gesamten Gesundheitswesen.

Bitte laden Sie sich unseren Qualitätsbericht als PDF-Datei - oder bestellen Sie die Druckausgabe - die Bestellmöglichkeit finden Sie rechts neben und direkt unter diesem Artikel.

 

Der Qualitätsbericht 2013/14 als Download.
Alle Fakten & Reportagen auf 144 Seiten

Dateigröße: 8.05 MB Download (pdf)


Unser Qualitätsbericht für Ärzte & Zuweiser.

Dateigröße: 4.10 MB Download (pdf)