Arzt Psycho

Oberarzt Psychosomatik (m/w)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Bad Staffelstein

 
Ihre Aufgaben:
  • Oberärztliche Leitung eines Teams aus Ärzten, Psychologen und Therapeuten
  • Durchführung der Supervision
  • Medizinische Versorgung von Patienten
  • Supervision der Psychopharmakotherapie
  • Teilnahme am Hintergrunddienst
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Facharztausbildung für psychosomatische Medizin und Psychotherapie
  • Sicherheit in den diagnostischen und therapeutischen Methoden
  • Führungserfahrung
  • Kommunikationsfähigkeit und Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
Rahmendaten:
Voll- oder Teilzeit, unbefristet
Ihre Ansprechpartnerin Rauh

Dr.
Elisabeth Rauh
Tel.: 09573 56-390 E-Mail schreiben

Stelle empfehlen:    
 
 
 

Klinik und Region | Schön Klinik Bad Staffelstein.

 

Bildergalerie.

 

Unsere Klinik verfügt über rund 300 Betten und ist spezialisiert auf die Fachbereiche Orthopädie, Psychosomatik sowie Neurologie. Besondere Kompetenz bieten wir in der konservativen Orthopädie und Schmerztherapie mit rehabilitativer Ausrichtung sowie in der Behandlung von Essstörungen, Burnout und Depression. Weitere Schwerpunkte sind die intensivmedizinische Versorgung und Rehabilitation neurologischer Patienten. Intensive Therapien unterstützen jedes Jahr 4.500 Patienten in der Schön Klinik Bad Staffelstein bei der Rückkehr in den Alltag. 

 

Postanschrift:

Schön Klinik Bad Staffelstein 
Am Kurpark 11
96231 Bad Staffelstein

 
Region-Info.

Unsere Region bietet im landschaftlich schönen Obermaintal einen hohen Freizeitwert, vor allem in Bezug auf Sport und Erholung. Die Schön Klinik Bad Staffelstein ist sehr gut an wichtige Verkehrsinfrastrukturen angebunden. So befindet sich im benachbarten Lichtenfels ein ICE-Bahnhof. Über den direkten Autobahnanschluss zur A73 sind die nächsten größeren Städte wie Coburg, Bamberg oder Nürnberg schnell erreichbar.

 

Unser Angebot:
  • Sie erwartet ein interessantes, verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Aufgabenbereiches
  • Kollegiales, offenes Arbeitsklima
  • Fort- und Weiterbildungsangebot mit internen und externen Referenten
  • Verkehrsgünstige Lage
    (Bahnhof in Kliniknähe, Autobahnanschluss A 73 und kostenlose Parkplätze am Klinikgelände)
  • Wir sind ein wachsendes Familienunternehmen und denken langfristig

  

 

Beruf und Familie.
Als Familienunternehmen liegt uns die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sehr am Herzen. Deshalb bieten wir z.B. an allen Standorten eine Sommerferienbetreuung für Mitarbeiterkinder an. Zusammen mit unserem Partner, dem pme familienservice, unterstützen wir unsere Mitarbeiter durch vielfältige Beratungs- und Vermittlungs- leistungen z.B. zur Organisation eines Krippenplatzes oder einer privaten Kinderbetreuung. Auch rund um die Betreuung älterer und pflegebedürftiger Angehöriger können sich unsere Mitarbeiter kostenfrei von den Experten des Familienservice beraten und unterstützen lassen.

 

Gesundheit und Vorsorge

jogging-50

Schön Privat, Gesundheitsmanagement & Co.

 

Zufriedene Mitarbeiter

Mitarbeiter aus der Schön Klinik Bad Bramstedt bei der Great Place to Work Auszeichnung

Spürbar besser auch als Arbeitgeber

 

Unsere Medizin.

Unser Qualitätsanspruch.
Alle Schön Kliniken verbindet ein gemeinsamer Qualitätsanspruch. Wir wollen, dass es unseren Patienten nach einem Klinikaufenthalt messbar und spürbar besser geht. Deshalb überprüfen wir unsere Therapieergebnisse und erheben jährlich über 3.300 Qualitätsindikatoren bei über 90.000 Behandlungen. Diese Qualitätsmessung ist einzigartig auf dem deutschen Gesundheitsmarkt.

 

Wie wir arbeiten.
Den Menschen wieder in den Mittelpunkt von Medizin und Pflege stellen. Wir wissen, dass dies nur gelingen kann, wenn alle Berufsgruppen gemeinsam an einem Strang ziehen. Dieses Wissen prägt die Art und Weise, wie wir täglich zusammenarbeiten – im Team, mit Gestaltungsspielraum und mit gegenseitiger Wertschätzung für den Beitrag aller Mitarbeiter.

 

Einblicke gewinnen.
Sie möchten wissen, welche Behandlungserfolge unsere Kliniken in der Psychosomatik vorweisen können? Die folgenden Grafiken geben Ihnen einen ersten Eindruck. Sie stammen aus unserem Qualitätsbericht, in dem wir jährlich auf über 150 Seiten die Ergebnisse unsere Qualitätsmessung vorstellen und Einblicke in unsere Arbeit geben – verständlich für unsere  Patienten und ihre Angehörigen, fachlich nachvollziehbar für Experten. (Zum Vergrößern bitte klicken!)

 

 

Qualität in der Schön Klinik

Atmen

Messen, auswerten und besser werden

 

Qualitätsinitiativen

arzt-faden-klemme-50

OP-Checkliste bis Zertifizierung

 

Weiterbildung.

Für eine bessere Medizin.
Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter nehmen wir besonders ernst. Denn nur durch kontinuierliche Weiterentwicklung können wir das Versprechen halten, das wir unseren Patienten gegeben haben: eine messbar und spürbar bessere Behandlung. Deshalb unterstützen wir Mitarbeiter, die Fortbildungen besuchen, und bieten selbst regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen mit internen und externen Referenten an. In klinikübergreifenden Experten- und Projektgruppen fördern wir den Wissens- austausch, lernen voneinander und entwickeln uns weiter. Alle Mitarbeiter haben Zugriff auf einen umfangreichen Bestand an Fachliteratur und Fachzeitschriften.

 

Kompetenzen entwickeln.
Allen unseren Mitarbeitern bieten wir die Möglichkeit, ihre Sozial- und Methoden- kompetenzen auszubauen und je nach individueller Situation z.B. Projektleiter- seminare oder Führungskräfte-Trainings zu machen.

 

 

Möglichkeiten einer starken Gruppe.
Durch die Schön Klinik Gruppe eröffnen sich unseren Mitarbeitern weite berufliche Perspektiven, um z.B. die eigene fachliche Qualifikation an einem anderen Standort zu erweitern oder an einem von 23 Standorten den nächsten beruflichen Entwicklungs- schritt zu tun. Dabei ist es uns wichtig, Mitarbeiter bei der Umsetzung ihrer individuellen beruflichen Ziele optimal zu unterstützen – egal ob es darum geht, mehr Verantwortung zu übernehmen oder auch Aufgaben abzugeben, um mehr Zeit für andere Lebensbereiche zu haben.